Tag Archives: Schweden

„Dominotod“ – Jonas Moström

Dominotod, Jonas Moström

DOMINOTOD – Jonas Moström
Verlag: Ullstein
Erscheinungsdatum: 1. Dezember 2017
384 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,00
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-548-28892-5

Inhalt
In den tiefen Wäldern Nordschwedens wird der Arzt Thomas Hoffman tot aufgefunden. Alles weist darauf hin, dass er mehrere Tage gefangengehalten und gequält wurde. Einer der Kollegen des Toten ist spurlos verschwunden, nur sein Namensschild und ein Dominostein sind zurückgeblieben. Er scheint in die Hände desselben Mörders geraten zu sein. Psychiaterin Nathalie Svensson, Spezialistin für die härtesten Fälle, wird nach Sundsvall gerufen. Ausgerechnet ihre eigene Schwester war die letzte, die das Entführungsopfer lebend gesehen hat. Ist sie in den Fall verwickelt?

Rezension
Merkwürdige Entführungen und ein rätselhafter Mord veranlassen den Polizeidirektor von Sundsvall umgehend die Spezialisten für operative Fallanalyse aus Uppsala anzufordern. Continue reading

„Tragödie auf einem Landfriedhof“ – Maria Lang

Tragödie auf einem Landfriedhof, Maria Lang

TRAGÖDIE AUF EINEM LANDFRIEDHOF – Maria Lang
Verlag: btb
Erscheinungsdatum: 13. November 2017
240 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,00
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-442-71580-0

Inhalt
Schneeflocken fallen. Kamine prasseln. Im Dörfchen Västlinge wird Weihnachten gefeiert. Einzig die Leiche im örtlichen Lebensmittelladen stört die Idylle … Für alle Fans von Miss Marple und Hercule Poirot! Und natürlich Inspector Barnaby …

Schwedische Spannung
zu Weihnachten.

Rezension
Ausgerechnet am Weihnachtsabend wird der kleine Ort Västlinge durch den brutalen Mord an einem seiner Einwohner schwer erschüttert. Die Beweislage ist dürftig und die Continue reading

„Das Mädchen und die Fremde“ – Sofie Sarenbrant

Das Mädchen und die Fremde, Sophie Sarenbrant

DAS MÄDCHEN UND DIE FREMDE – Sofie Sarenbrant
Verlag: Rütten & Loening
Erscheinungsdatum: 6. November 2017
336 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,99
eBook: € 12,99
ISBN: 978-3-352-00900-6

Inhalt
Als Kriminalkommissarin Emma Sköld im Krankenhaus erwacht, hat sie zunächst keine Ahnung, was geschehen ist. Das Letzte, woran sie sich erinnern kann, ist, dass sie zum Pferdestall aufgebrochen ist und ihre vier Wochen alte Tochter bei ihrem Lebensgefährten Kristoffer zurückgelassen hat. Nun erfährt sie, dass sie nach einem Reitunfall fünf Monate im Koma gelegen hat. Doch war es wirklich ein Unfall? Und warum hat Kristoffer seine Exfreundin Hillevi ins Haus geholt, die sich rührend um die kleine Ines kümmert? Einzig ein Kollege von der Polizei steht ihr bei – er hat ebenfalls Zweifel an der Unfalltheorie.

Rezension
Als Emma Sköld endlich aus dem Koma erwacht, weicht ihre Erleichterung darüber noch am Leben zu sein rasch der Angst dass ihr Reitunfall ein gezielter Anschlag gewesen Continue reading

„Gustafssons Jul“ – Lars Simon

Gustafssons Jul, Lars Simon

GUSTAFSSONS JUL – Lars Simon
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 13. Oktober 2017
176 Seiten, Flexcover
Preis: € 12,99
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-423-21695-1

Inhalt
Zehn Jahre lang hat sich Carl-Johann Gustafsson von seiner Familie zurückgezogen, doch das soll sich jetzt ändern. Gemeinsam mit der Familie will er Weihnachten auf seinem Landgut feiern, wie früher. Seine Kinder und Enkelkinder folgen der Einladung nur widerwillig, denn die Familienbande existieren schon lange nicht mehr. Aber niemand will etwas verpassen, und womöglich wird ja das Erbe verteilt … Am Ende kommt es dann ganz anders als gedacht, doch glücklicherweise haben die gute Seele des Hauses, Diener Alfred, und der Weihnachtsmann höchstselbst ihre Finger im Spiel.

Rezension
Nach dem Tod seiner über alles geliebten Ehefrau, hat Carl-Johann Gustafsson sich nahezu aus dem Familienleben ausgeklinkt. Um so erstaunter sind seine Kinder und Continue reading

„Glücksmädchen“ – Mikaela Bley

Glücksmädchen, Mikaela Bley

GLÜCKSMÄDCHEN – Mikaela Bley
Verlag: Ullstein
Erscheinungsdatum: 10. Februar 2017
384 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 12,99
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-548-28844-4

Inhalt
Ellen Tamm ist besessen vom Tod, seit ihre Zwillingsschwester vor acht Jahren starb. Sogar während ihrer Arbeit verfolgt sie der Verlust: Sie ist Kriminalreporterin bei einem Stockholmer Fernsehsender und sucht sich mit Absicht die schlimmsten Fälle aus. Als könne sie damit den Tod überwinden und die Trauer aus ihrem eigenen Leben verdrängen. Dann verschwindet an einem kalten, verregneten Tag die achtjährige Lycke spurlos. Ellen soll über den Fall berichten. Aber mit einem Mal funktionieren ihre Abwehrmechanismen nicht mehr. Es ist, als hätte sie ihre Zwillingsschwester erneut verloren. Panisch sucht sie nach Lycke. Kann sie das Mädchen retten und endlich Frieden finden?

Rezension
Als die Kriminalreporterin Ellen Tamm den Auftrag erhält im Fall der verschwundenen achtjährigen Lycke zu recherchieren, beginnt für sie eine schwere Zeit. Der Verlust ihrer Continue reading

„Der Mörder und das Mädchen“ – Sofie Sarenbrant

Der Mörder und das Mädchen, Sofie Sarenbrant

DER MÖRDER UND DAS MÄDCHEN – Sofie Sarenbrant
Verlag: Rütten & Loening
Erscheinungsdatum: 17. Februar 2017
368 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,99
eBook: € 12,99
ISBN: 978-3-352-00893-1

Inhalt
Noch einen Tag noch – dann, glaubt Cornelia, hat ihr Martyrium ein Ende, dann zieht sie mit Astrid, ihrer sechsjährigen Tochter, aus ihrem Haus aus und kann Hans, ihren gewalttätigen Mann, endlich verlassen. Doch am Morgen findet sie Hans tot im Gästezimmer. Emma Sköld, hochschwanger und sehr ehrgeizig, übernimmt den Fall: Für sie ist Cornelia die erste Verdächtige, doch es gibt auch eine andere Spur: Die kleine Astrid will in der Nacht einen Mann neben ihrem Bett gesehen haben, der sie gestreichelt hat.

Rezension
Bald hat sie ihr Martyrium überstanden. Noch eine Nacht und Cornelia kann ihre Ehe mit Hans und die Vergangenheit endlich hinter sich lassen, um gemeinsam mit Continue reading

„Die Vermissten“ – Caroline Eriksson

Die Vermissten, Caroline Eriksson

DIE VERMISSTEN – Caroline Eriksson
Verlag: Penguin
Erscheinungsdatum: 8. August 2016
272 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 13,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-328-10038-6

Inhalt
Das grünschwarze Wasser leuchtet geheimnisvoll in der untergehenden Sommersonne. Der Abend könnte nicht schöner sein, als Greta, Alex und Tochter Smilla mit dem Boot zur kleinen Insel in der Mitte des Sees fahren. Greta bleibt am Ufer, während die anderen beiden neugierig auf Entdeckungstour gehen. Aber sie kommen nicht mehr zurück. Beunruhigt macht sich Greta auf die Suche – doch von Alex und Smilla fehlt jede Spur … In ihrer wachsenden Verzweiflung wendet sie sich an die Polizei. Schnell wird klar, dass Gretas eigene Geschichte ebenso große Rätsel aufwirft wie das Verschwinden ihrer Lieben. Und die Frage: Hat sie etwas damit zu tun?

Und plötzlich kannst du dir 
selbst nicht mehr trauen …

Rezension
Greta, die in frühester Jugend durch den Verlust ihres Vaters schwer traumatisiert worden ist, führt ihr Dasein in einer beängstigenden Scheinwelt. So dreht sie auch fast Continue reading

„Die schwedischen Gummistiefel“ – Henning Mankell

Die schwedischen Gummistiefel, Henning Mankell

DIE SCHWEDISCHEN GUMMISTIEFEL – Henning Mankell
Verlag: Zsolnay
Erscheinungsdatum: 22. August 2016
480 Seiten, Fester Einband
Preis: € 26,00
eBook: € 19,99
ISBN: 978-3-552-05795-1

Inhalt
Seit Fredrik Welin als Chirurg ein Kunstfehler unterlief, lebt er allein auf einer einsamen Insel in Schweden. Ihm ist nach dem Brand seines Hauses so gut wie nichts geblieben. Nur wenige Menschen, die ihm nahestehen: Jansson, der pensionierte Postbote, die Journalistin Lisa Modin, in die er sich verliebt, und seine Tochter Louise, die schwanger ist und in Paris lebt. Als sie wegen eines Diebstahls in Untersuchungshaft gerät, ruft sie ihn zu Hilfe. Während er in Paris über ihre Freilassung verhandelt, erfährt er, dass auf den Schären schon wieder ein Haus in Flammen steht. Mankells letzter Roman, der Nachfolger des Bestsellers „Die italienischen Schuhe“, ist ein sehr persönliches Buch und beschwört die Möglichkeit menschlicher Nähe angesichts von Einsamkeit, Alter und Tod.

Rezension
Fredrik Welin, einsamer Bewohner eines abgelegenen schwedischen Schäreneilands, durch den Brand seines Hauses jäh aus dem Schlaf gerissen, erlebt ein alles in Frage Continue reading