Tag Archives: Dänemark

„OXEN. Gefrorene Flammen“ – Jens Henrik Nielsen

Gefrorene Flammen, Jens Henrik Jensen

OXEN. GEFRORENE FLAMMEN – Jens Henrik Jensen
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 31. August 2018
592 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,90
eBook: € 14,99
ISBN: 978-3-423-26180-7

Inhalt
Niels Oxen und Margrethe Franck sind „gefrorene Flammen“: Um seinen Häschern zu entkommen, flieht der traumatisierte Elitesoldat auf die schwedischen Schären. Seine Mitstreiterin, die ehemalige Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck, hält sich mit Aushilfsjobs über Wasser. Beide wurden von den Machthabern des Danehofs zur Tatenlosigkeit verurteilt – doch innerlich brennen sie weiter. Und schließlich schlägt der Gejagte zurück: Oxen begibt sich auf einen gnadenlosen Rachefeldzug gegen die Killer des Danehofs. Er will sein altes Leben wiederhaben. Um jeden Preis.

Rezension
Niels Oxen, von allen tot geglaubt, hat wider Erwarten den Anschlag überlebt. Nachdem er sich, Wochen später genügend regeneriert hat, gibt es für ihn nur noch Continue reading

„Oxen – Der dunkle Mann“ – Jens Henrik Jensen

Der dunkle Mann, Jens Henrik Jensen

OXEN – DER DUNKLE MANN – Jens Henrik Jensen
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 9. März 2018
512 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,90
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-423-26179-1

Inhalt
Niels Oxen, der traumatisierte Elitesoldat, ist untergetaucht. Um dem mächtigen Geheimbund Danehof das Handwerk zu legen, hat er Museumsdirektor Malte Bulbjerg brisante Unterlagen zugespielt. Doch kurze Zeit später ist Bulbjerg tot, und ein weiterer Mord wird Oxen in die Schuhe geschoben. Ihm bleibt keine andere Wahl, als aus dem Untergrund heraus zu agieren. Als es der Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck gelingt, Oxen aufzuspüren, werden beide vom ›Danehof‹ in eine Falle gelockt.

Rezension
Eigentlich wollte er nach der unseligen Geschichte um den Danehof, nur noch abtauchen. Doch dann findet Niels Oxen unerwartet eine Bleibe, in der er sich Continue reading

„OXEN. Das erste Opfer“ – Jens Henrik Jensen

Oxen. Das erste Opfer, Jens Henrik Jensen

OXEN DAS ERSTE OPFER – Jens Henrik Jensen
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 8. September 2017
464 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,90
eBook: € 13,90
ISBN: 978-3-423-26158-6

Inhalt
Niels Oxen, ein schwer traumatisierter Elitesoldat, zieht sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurück, um seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch bei einem nächtlichen Besuch des Schlosses Nørlund wird er zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall: Hans-Otto Corfitzen, Exbotschafter und Gründer eines Thinktanks, wurde auf dem Schloss zu Tode gefoltert. Oxen gerät in die Fänge des dänischen Geheimdienstes. Seine einzige Chance: Zusammen mit der toughen Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck muss er die wahren Täter ausfindig machen. Die Spuren führen zu einem übermächtigen Geheimbund.

Rezension
Dass sich noch während den ersten Ermittlungen im Mordfall an Hans-Otto Corfitzen, der dänische Geheimdienst einschaltet, ruft nicht nur bei dem zuständigen Kommissar Continue reading

„Selfies“ – Jussi Adler-Olsen

Selfies, Jussi Adler-Olsen

SELFIES – Jussi Adler-Olsen
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 10. März 2017
576 Seiten, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag und Lesebändchen
Preis: € 23,00
eBook: € 19,99
ISBN: 978-3-423-28107-2

Inhalt
Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Rose kämpft mit aller Macht dagegen an – und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

Rezension
Carl Mørck, Vizepolizeikommissar des Sonderdezernats Q in Kopenhagen, glaubt Parallelen zwischen der Ermordung einer alten Dame und dem Todesfall einer Continue reading

„Die vergessenen Mädchen“ – Sara Blædel

Die vergessenen Mädchen, Sara Blædel

DIE VERGESSENEN MÄDCHEN – Sara Blædel

Verlag: Piper
Erscheinungsdatum: 01. August 2016
352 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-492-30909-7

Inhalt
In einem abgelegenen Waldstück wird die Leiche einer Frau gefunden. Eine lange Narbe in ihrem Gesicht sollte es Kommissarin Louise Rick einfach machen, die Tote zu identifizieren, doch niemand meldet sie als vermisst. Louises Ermittlungen führen sie tiefer in die eigene Vergangenheit, als ihr lieb ist, und so manches Geheimnis, das lange im Wald verborgen lag, kommt endlich zutage …

Rezension
Kommissarin Louise Rick, frischgebackene Leiterin der neuen Sondereinheit der Vermisstenabteilung, bekommt gleich am ersten Arbeitstag einen mysteriösen Todesfall Continue reading