„Nacht ohne Ende“ – Sandra Brown

Nacht ohne Ende, Sandra Brown

NACHT OHNE ENDE – Sandra Brown
Verlag: blanvalet
Erscheinungsdatum: 17. Juli 2017
288 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 8,99
eBook: € 7,99
ISBN: 978-3-7341-0464-0

Inhalt
Auf der Suche nach der entführten Tochter eines Millionärs gerät die ehrgeizige Fernsehreporterin Tiel McCoy zufällig in einen Überfall an einer abgelegenen Raststätte in New Mexico. Sie traut ihren Augen kaum, als sich die beiden jugendlichen Gangster als die angeblich entführte, hochschwangere 18-jährige Sabra Dendy und ihr Freund Ronnie Davidson entpuppen. Aus einem einfachen Überfall wird jedoch rasch eine von Panik getriebene Geiselnahme, denn Ronny hat eine Pistole bei sich. Als bei Sabra verfrüht die Wehen einsetzen, eskaliert die Lage zusehends – der Countdown läuft …

DER COUNTDOWN LÄUFT – DENN AM ENDE DER NACHT
MUSS EINE ENTSCHEIDUNG
 
GETROFFEN SEIN …

Rezension
Unschlüssig was sie, außer Cola, auf der bevorstehenden Nachtfahrt am Besten wachhalten könnte, wird Tiel McCoy, abrupt aus ihren Überlegungen gerissen. Zutiefst erschrocken Continue reading

„Niemals“ – Andreas Pflüger

Niemals, Andreas Pflüger

NIEMALS – Andreas Pflüger
Verlag: Suhrkamp
Erscheinungsdatum: 9. Oktober 2017
475 Seiten, gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag
Preis: € 20,00
eBook: € 16,99
ISBN: 978-3-518-42756-9

Inhalt
Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war. Es wäre wieder ein Leben aus purem Adrenalin. Doch will sie das? Als ihre Vergangenheit sie einholt, muss sie sämtliche Zweifel hinter sich lassen. In Marrakesch wartet der gefährlichste Mann der Welt auf sie. Jemand, von dem viele glauben, dass er nur ein Mythos sei. Aaron erfährt, was er ihr angetan hat. Um ihn zu töten, ist sie bereit, alles zu opfern, was ihr je etwas bedeutete.

Rezension
Eigentlich wollte sie nie wieder in ihre alte Abteilung zurückkehren. Der spektakuläre Einsatz, bei dem sie ihr Augenlicht verloren hat, hat tiefe Spuren in ihr hinterlassen. Trotzdem Continue reading

„Der unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky“ – Jean-Paul Didierlaurent

Der unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky, Jean-Paul Didierlaurent

DER UNERHÖRTE WUNSCH DES MONSIEUR DINSKY – Jean-Paul Didierlaurent
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 8. September 2017
256 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,90
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-423-26162-3

Inhalt
Ambroise Lanier, Ende zwanzig, hat seine Berufung gefunden: Er möchte dem Menschen seine Würde bewahren und arbeitet darum als Leichenpräparator. Auch Manelle Flandin liegt die Würde ihrer Mitmenschen am Herzen. Rührend kümmert sich die junge Angestellte eines ambulanten Pflegedienstes um Senioren. Vermutlich hätten sich die Wege der beiden nie gekreuzt, wäre da nicht Samuel Dinsky: Als der 82-Jährige eine niederschmetternde Diagnose erhält, will er eine letzte Reise unternehmen. Zusammen mit Manelle und Ambroise. Durch einen wundersamen Zufall wird es eine Reise zurück ins pralle Leben.

Rezension
Manelle, eine junge engagierte Seniorenpflegerin, bemüht sich mit allen Kräften den Senioren ihre Wünsche zu erfüllen. Dies ist nicht immer leicht, denn sie alle haben ihre Continue reading

„Umkehrschuss“ – Martina Kempff

Umkherschuss, Martina Kempff

UMKEHRSCHUSS – Martina Kempff
Verlag: KBV
Erscheinungsdatum: 11. Oktober 2017
260 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,95
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-95441-386-7

Inhalt
Auf dem Friedhof im Grenzörtchen Kehr liegt eine Leiche. Nicht, wie sich das gehört, ordentlich im Sarg, sondern mitten auf dem Rasen. Mit einem Loch in der Brust. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Niemand kennt den Toten, nichts weist auf seine Identität oder Herkunft hin. Wie kann man ohne jeglichen Hinweis den Täter ermitteln? Doch dann führt die erste Spur ausgerechnet in Katja Kleins Restaurant Einkehr: Im Magen des Toten finden sich Bestandteile des schrägen Menüs vom Vorabend. Wer hat dem schönen jungen Mann die Henkersmahlzeit serviert?

HENKERSMAHLZEIT IN KATJAS EINKEHR?

Rezension
Ein junger Mann, erschossen und auf dem Friedhof der kleinen Gemeinde Kehr dekorativ abgelegt, sorgt für Aufregung. Keiner hat ihn gekannt und doch ist er tot. Die allgemeine Continue reading

„Nadel, Faden, Hackebeil“ – Tatjana Kruse

Nadel, Faden, Hackebeil, Tatjana Kruse

NADEL, FADEN, HACKEBEIL – Tatjana Kruse
Verlag: Knaur
Erscheinungsdatum: 7. Februar 2011
336 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-426-50428-4

Inhalt
Hauptkommissar a.D. Siggi Seifferheld greift erneut im idyllischen Schwäbisch Hall der Polizei unter die Arme. Der Landtagsabgeordnete Lambert von Bellingen wird bei einer Wahlveranstaltung ermordet auf einer Herrentoilette gefunden. Die Polizei geht von einem politisch motivierten Verbrechen aus. Seifferheld jedoch verfolgt eine andere Fährte. Und so schnüffelt der Kommissar im Unruhestand ein wenig im Privatleben des Toten herum und findet heraus, dass der Politiker eine Affäre mit der ortsansässigen Souvenirladenbesitzerin hatte. Um mit der Dame ins Gespräch zu kommen, will Seifferheld ihr seine Stickkissen zum Kommissionskauf anbieten. Doch als er den Laden betritt, entdeckt er sie mit zertrümmertem Gesicht hinter der Theke.

Rezension
Siggi Seifferheld, Kommissar a.D., kann auch im unfreiwillig auferlegten Unruhezustand, nicht davon lassen sich in aktuelle Fälle einzumischen. Vor allem dann nicht, wenn Continue reading

„Unter Fremden“ – Jutta Profijt

Unter Fremden, Jutta Profijt

UNTER FREMDEN – Jutta Profijt
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 8. September 2017
336 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 14,90
eBook: € 12,99
ISBN: 978-3-423-26165-4

Inhalt
Madiha muss aus ihrem syrischen Heimatdorf fliehen und landet in einem deutschen Flüchtlingsheim. Die strapaziöse Flucht überlebt die gehbehinderte Frau nur durch die Hilfe eines fremden Mannes, Harun. Eines Morgens ist Harun verschwunden. Auf Drängen ihrer deutschen Betreuerin gibt Madiha eine Vermisstenanzeige auf. Noch in derselben Nacht fliegt ein Molotow-Cocktail in das Zimmer, und Haruns Kleidung wird gestohlen. Die sicher geglaubte neue Welt jagt Madiha immer mehr Angst ein. Doch das Schicksal Haruns lässt ihr keine Ruhe, und sie beschließt, sich selbst auf die Suche nach ihm zu machen. Kurz darauf bemerkt Madiha, dass sie verfolgt wird.

Rezension
Freiwillig hätte die junge Syrerin Madiha ihr Land nie verlassen, doch ihr Vater hat ihr keine Wahl gelassen und so befindet sie sich auf einer gefährlichen Reise ins Continue reading

„Atemlose Stille“ – Meike Messal

Atemlose Stille, Meike Messal

ATEMLOSE STILLE – Meike Messal
Verlag: prolibris
Erscheinungsdatum: 18. September 2017
282 Seiten, Kunststoff-Einband
Preis: € 12,95
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-95475-151-8

Inhalt
Luft!
Verzweifelt hämmerte er mit den Fäusten an die Scheibe. Seine Augen waren weit aufgerissen und schmerzten. Er hatte das Gefühl, der Druck würde sie aus den Höhlen sprengen. Aber noch mehr brannte seine Lunge. Er brauchte Luft!
An der Schiffsmühle in Minden treibt ein toter Mann auf der Weser. Doch schnell stellt sich heraus, dass er nicht in dem Fluss ertrank. Für die Mindener Kommissarin Marlene Borchert und ihren Kollegen Benno Erdmann aus Bielefeld beginnt quer durch OWL ein Wettlauf gegen die Zeit, der sie schließlich bis an die Abgründe der menschlichen Seele führt.

Rezension
Eine Wasserleiche in der Weser wird für das Ermittlerduo Benno und Marlene zu einer ungeahnten Bewährungsprobe. Obwohl die Identität des Toten schnell geklärt ist, kommen sie Continue reading

„Die Vegetarierin“ – Han Kang

Die Vegetarierin, Han Kang

DIE VEGETARIERIN – Han Kang
Verlag: atb
Erscheinungsdatum: 15. September 2017
190 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,00
eBook: € 14,99
ISBN: 978-3-7466-3333-6

Inhalt
Ein seltsam verstörendes, hypnotisierendes Buch über eine Frau, die laut ihrem Ehemann an Durchschnittlichkeit kaum zu übertreffen ist – bis sie eines Tages beschließt, kein Fleisch mehr zu essen.

Rezension
Seit einem verwirrenden Traum, fühlt sich Yong-Hye nicht mehr in der Lage Fleisch zu essen oder tierische Produkt zu sich zu nehmen. Alle Versuche ihres Ehemanns und Continue reading