Category Archives: überregional

… von der Küste bis zum Bodensee.

„Schlachttag“ – Tommie Goerz

Schlachttag, Tommie Goerz

SCHLACHTTAG – Tommie Goerz
Verlag: arsvivendi
Erscheinungsdatum: 1. März 2016
427 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 14,90
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-86913-582-3

Inhalt
Über drei Jahrzehnte ist es her, da verschwand in dem kleinen Städtchen Markt Erlbach eine Frau. Spurlos. 30 Jahre später vermisst man einen Priester, der zuletzt in der Nähe von Ebermannstadt in der Fränkischen Schweiz gesehen wurde. Schließlich buddelt am südlichen Rand des Steigerwalds unweit von Bad Windsheim ein Hund Teile einer Frauenleiche aus. Eigenartig: Die Fälle scheinen irgendwie miteinander verwoben. Nur wie? Kommissar Friedo Behütuns und sein Team stehen vor einem Rätsel. Da schlägt in Paris ein Terrorkommando zu, mit fürchterlichen Folgen bis hinein in die Region. Überall werden Schlachten geschlagen – und ein Schlachttag auf einem fränkischen Hof bringt neue Erkenntnisse …

Rezension
Nachdem der verschwundene Pfarrer unauffindbar bleibt, beschließen Kommissar Friedo Behütuns und sein Team, sich in den Pfarreien umzuhören, in denen er früher Continue reading

„Tödliche Ferien“ – Matthias P. Gibert

Tödliche Ferien, Matthias P. Gibert

TÖDLICHE FERIEN – Matthias P. Gibert
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 5. Juli 2017
350 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,00
eBook: € 11,99
ISBN: 978-3-8392-2117-4

Inhalt
Während der documenta wird im Bereich der Fuldaaue eine Frau von ihrem Fahrrad gerissen, in ein Gebüsch gezerrt und brutal ermordet. Hauptkommissar Thilo Hain und seine neue Kollegin Pia Ritter übernehmen den Fall. Die Tote hieß Evelyn Schürmann und war als Lehrerin bei Kollegen und Schülern sowie Eltern verhasst. Als Hain und Ritter Schürmanns Mutter aufsuchen, um ihr die Nachricht über den Tod ihrer Tochter zu übermitteln, finden sie auch diese ermordet auf. Schwieriger könnte sich der erste Fall für Hain und Ritter kaum gestalten.

Rezension
Keiner hat die Tote gemocht und so hält sich die Bestürzung über ihren Tod ziemlich in Grenzen. Im Gegenteil, so manch einer macht kein Hehl daraus, dass er froh ist Continue reading

„Emma Roth & die schöne Leich“ – Erika Urban

Emma Roth und die schöne Leich, Erika Urban

EMMA ROTH & DIE SCHÖNE LEICH – Erika Urban
Verlag: emons
Erscheinungsdatum: 23. März 2017
192 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,90
eBook: € 8,49
ISBN: 978-3-7408-0084-0

Inhalt
Wien stöhnt unter der Sommerhitze, als eine unbekannte Tote an den Strand des Gänsehäufels gespült wird. Polizeimajorin Emma Roth muss trotz Liebeskummer und heftigem Kater die Ermittlungen übernehmen. Bald entdeckt sie einen Zusammenhang mit einer zwielichtigen Schönheitsklinik. Was hat der smarte Chefarzt zu verbergen? Zur selben Zeit meldet sich ein alter Bekannter zurück: Der Handkiller zieht eine blutige Spur durch Wien. Wird Emma ihn aufhalten können?

Rezension
Eine Frauenleiche mit falscher Brust und ein Serienmörder, der seinen Opfern die Hände abtrennt. Emma Roth brummt der Schädel. Als ob sie mit den beiden Fällen Continue reading

„Todeshaff“ – Katharina Peters

Todeshaff, Katharina Peters

TODESHAFF – Katharina Peters
Verlag: atb
Erscheinungsdatum: 14. Juni 2017
320 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 7,99
ISBN: 978-3-7466-3323-7

Inhalt
Die verdeckte Ermittlerin Emma Klar soll einen Mann beschatten, der wegen Totschlags zehn Jahre im Gefängnis saß, dessen Tatmotiv jedoch unklar geblieben ist. Christoph Klausen verhält sich zunächst völlig unauffällig, doch dann werden in einer Ferienanlage an der Ostsee zwei grausam zugerichtete Leichen gefunden. Emma glaubt, in Klausens Vergangenheit eine Verbindung zu den Toten zu erkennen. Sie heftet sich eigenmächtig an seine Fersen – und kommt ihm dabei gefährlich nahe …

DIE TOTEN
AM SALZHAFF

Rezension
Obwohl er sich damit zehn Jahre Knast eingehandelt hat, hat Christoph Klausen hartnäckig geschwiegen und nie eine Aussage dazu gemacht, wie Continue reading

„Auch Killer haben Karies“ – Isabella Archan

Auch Killer Haben Karies, Isabella Archan

AUCH KILLER HABEN KARIES – Isabella Archan
Verlag: emons
Erscheinungsdatum: 23. März 2017
336 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 11,90
eBook: € 9,49
ISBN: 978-3-7408-0036-9

Inhalt
Ausgerechnet bei einem Rendezvous mit Hauptkommissar Zimmer fällt Dr. Leocardia Kardiff, Zahnärztin mit Spritzenphobie, ein Toter buchstäblich vor die Füße. Dabei lief doch gerade wieder alles in so schönen geregelten Bahnen! Wird Leo es dieses Mal schaffen, sich aus den Ermittlungen herauszuhalten? Natürlich nicht! Schon gar nicht, als ein weiterer Mord geschieht – und sie mehr Verdächtige findet, als ihr lieb ist…

Rezension
Kommissar Jakob Zimmer und Dr. Leocardia Kardiff, die sich zwecks Intensivierung ihrer Bekanntschaft zum Brunch verabredet haben, werden von einem Toten, der Continue reading

„Engelsschlaf“ – Catherine Shepherd

Engelsschlaf, Catherine Shepherd

ENGELSSCHLAF – Catherine Shepherd
Verlag: Kafel
Erscheinungsdatum: 1. Juli 2017
330 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
ISBN: 978-3-944676-08-1

Inhalt
Die Nacht ist kalt in Berlin. Auf einer Parkbank liegt eine junge Frau, liebevoll auf ein Kissen gebettet. Sie atmet nicht mehr. Doch gerade als Polizei und Ärzte den Totenschein ausstellen wollen, erwacht sie plötzlich zum Leben. Alle sind erleichtert, aber Ermittlerin Laura Kern ahnt: Der Entführer wird erneut zuschlagen. Und sie hat Recht. Ein Opfer kann nur noch tot geborgen werden. Die Lage spitzt sich zu, denn eine weitere Frau wird vermisst. Erst viel zu spät erkennt Laura, dass sie ein winziges Detail übersehen hat – und dass sie sich einem Täter gegenübersieht, der glaubt, den Tod besiegen zu können.

Rezension
Eine junge Frau wird nach einem anonymen Notruf, leblos auf einer Parkbank aufgefunden. Der Notarzt erklärt sie für tot. Gerade als der zuständige Rechtsmediziner Continue reading

„Wassersarg“ – Angelika Svensson

Wassersarg, Angelika Svensson

WASSERSARG – Angelika Svensson
Verlag: Knaur
Erscheinungsdatum: 1. März 2017
384 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-426-51899-1

Inhalt
An einem klirrend kalten Februartag wird am Nord-Ostsee-Kanal die Leiche eines Mannes aufgefunden. Bei ihren Ermittlungen finden Kommissarin Lisa Sanders von der Mordkommission Kiel und Oberstaatsanwalt Thomas von Fehrbach heraus, dass es sich bei dem Toten um Carsten Hunold handelt, der vor siebzehn Jahren zwei kleine Jungen sexuell missbraucht und ermordet hatte. Ein Fall von Selbstjustiz? Als ein weiterer Mord geschieht, steht die Polizei plötzlich vor neuen Rätseln. Kommissarin Sanders und Staatsanwalt von Fehrbach ermitteln auf Hochtouren, doch der Täter ist ihnen immer einen Schritt voraus.

Rezension
Brutal zusammengeschlagen und letztendlich erfroren, wird ein toter Mann am Nord-Ostsee-Kanal nur per Zufall, beim Gassigehen von einem Continue reading

„Wir sind die Guten“ – Dora Heldt

Wir sind die Guten, Dora Heldt

WIR SIND DIE GUTEN – Dora Heldt
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 9. Juni 2017
512 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,90
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-423-26149-4

Inhalt
Ein Jahr ist vergangen, seit das Ermittlerteam um Karl Sönnigsen der Polizei von Westerland erfolgreich gezeigt hat, wie man einen Serientäter stellt. Jetzt bekommt Karls Bekannte Helga einen Anruf von einer Freundin: Deren Mieterin Sabine ist spurlos verschwunden … Die Polizei von Westerland indes ermittelt im Fall eines unbekannten Toten am Fuß der roten Klippen, und so kann Karls Truppe in aller Ruhe auf die Suche nach Sabine gehen. Die Ermittlungen nehmen ihren turbulenten Lauf, als herauskommt, dass beide Fälle miteinander zu tun haben.

Rezension
Ein Toter und eine verschwundene Mieterin – und das mitten im Mai kurz vor dem Sylter Saisonbeginn. Während der Tote ein Fall für die Kriminalpolizei ist, werden im Continue reading