„Die Glücksreisenden“ – Sybil Volks

Die Glücksreisenden, Sybil Volks

DIE GLÜCKSREISENDEN – Sybil Volks
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 20. Juli 2018
336 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,90
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-423-26203-3

Inhalt
Ausgerechnet zum großen Fest in Haus Tide – Inge Boysen wird 80, ihre Enkelin 18 – hat sich Komet „Fortune“ über der Nordseeinsel angekündigt. Eine ungewöhnliche Festgesellschaft versammelt sich im alten Haus hinter dem Deich: Familie Boysen, geladene und ungeladene Gäste, Glücksritter, Spinner und Sternengucker. Die einen hoffen, „Fortune“ verheiße Fülle und Freuden, andere sehen den Weltuntergang nahen, Inge stellt für alle Fälle Champagner kalt.
Das Himmelsereignis setzt eine Reise in Gang: Inge, ihre Kinder und Kindeskinder, Nachbarn, Postbote, Astronom und Vogelwartin – sie alle machen sich auf, ihr Glück zu suchen, zu finden und notfalls zu erfinden. Und Sohn Boy, der mit einer waghalsigen Wette das Elternhaus gerettet hat, muss erleben, wie schnell das Blatt sich wieder wendet – für ihn, Haus Tide und die ganze Familie.

Rezension
Inge Boysen spürt, dass ihr Tage gezählt sind. Da kommt ihr der Komet „Fortune“ der ausgerechnet an ihrem 80. Geburtstag über die kleine Nordseeinsel ziehen soll, gerade recht. Während ein Teil der Insulaner fest mit dem Untergang rechnet, macht sich Inge ihren eigenen Reim auf das Ereignis und beginnt mit der Planung eines großen Festes. Ungeduldig fiebert sie dem großen Tag entgegen, zu dem sie ihre ganze Familie erwartet. Und dann ist es soweit. Fast alle ihrer Lieben haben sich eingefunden und zusammen mit den vielen anderen, geladenen und ungeladenen Gästen erleben sie gemeinsam einen unvergesslichen Tag. Und auch wenn der prophezeite Weltuntergang ausgeblieben ist, wird der Tag für viele zu einem Wendepunkt in ihrem Leben, denn nichts ist mehr so wie es vorher war.

Fazit
Eine generationsübergreifende Familiengeschichte voller Emotionen, in der persönliche Ziele, Träume und Hoffnung zu einer gefühlsbetonten Story verschmelzen.