Author Archives: derachentaler

„Barfuss im Sommerregen“ – Angelika Schwarzhuber

Barfuss im Sommerregen, Angelika Schwarzhuber

BARFUSS IM SOMMERREGEN – Angelika Schwarzhuber
Verlag: blanvalet
Erscheinungsdatum: 19. März 2018
400 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 9,99
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-7341-0553-1

Inhalt
„Kostenloses Wohnen auf dem Bauernhof. Gegenleistung: Unterstützung unseres noch rüstigen Onkels Alfred.“ Als Romy den Aushang im Supermarkt entdeckt, scheint das die Lösung all ihrer Probleme zu sein, denn die Singlemama aus München hofft auf einen Neuanfang auf dem Land. Alfred ist zwar wenig begeistert, doch nach anfänglichen Schwierigkeiten entsteht eine ganz besondere Freundschaft zwischen Romy und ihm. Zusammen entwickeln sie dann auch eine Geschäftsidee, die dem Hof finanziell auf die Beine helfen soll – unterstützt durch Hannes, der Romy nicht gerade kaltlässt. Doch dann taucht der Vater ihres Sohnes auf und stürzt Romy in ein Gefühlschaos.

Komm, tanz mit mir ins Glück!

Rezension
Romy, die als alleinerziehende Mutter nach der Auflösung ihrer WG, finanziell mit dem Rücken zur Wand kämpft, ist auf der verzweifelten Suche nach einem Job. Dabei entdeckt Continue reading

„Der Flüstermann“ – Catherine Shepherd

Der Flüstermann, Catherine Shepherd

DER FLÜSTERMANN – Catherine Shepherd
Verlag: Kafel
Erscheinungsdatum: 1. Juli 2018
336 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
ISBN: 978-3-944676-20-3

Inhalt
Ein grauenvolles Video taucht im Internet auf. Eine junge Frau wird vor den Augen aller Welt ermordet. Der Täter flüstert ihr vorher etwas ins Ohr, das Laura Kern zutiefst schockiert. Die Spezialermittlerin arbeitet auf Hochtouren, doch bereits nach kurzer Zeit wird ein neues Video veröffentlicht. Der Killer scheint seine Opfer wahllos von der Straße zu holen. Bevor er tötet, testet er sie. Laura jagt ein Monster, das ihr immer einen Schritt voraus ist. Erst viel zu spät entdeckt sie ein dunkles Geheimnis, das sie auf die Spur des Serienmörders bringt. Aber der hat das nächste Opfer längst in seiner Gewalt, und niemand vermag zu sagen, ob Laura ihn rechtzeitig stoppen kann.

Rezension
Einem ausgeklügelten Rachefeldzug folgend, veröffentlicht ein perfider Mörder, Videoaufnahmen seiner Taten auf YouTube. Laura Kern ist fassungslos. Was treibt Continue reading

„Der letzte Gast“ – Sabine Kornbichler

Der letzte Gast, Sabine Kornbichler

DER LETZTE GAST – Sabine Kornbichler
Verlag: Piper
Erscheinungsdatum: 2. Mai 2018
384 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,00
eBook: € 12,99
ISBN: 978-3-492-06106-3

Inhalt
München: Ein Tag wie jeder andere. Die Dogwalkerin Mia bringt Coco, den Pudel ihrer schwer kranken Kundin Berna, zurück. Die alte Dame erwartet sie bereits an der Tür, sie wirkt benommen und fahrig, behauptet, ihr Neffe sei zu Besuch, und schickt Mia mit der Bitte fort, in zwei Stunden noch einmal wiederzukommen. Später reagiert sie jedoch nicht auf ihr Klingeln. Alarmiert dringt Mia in das Haus ein und findet dort Spuren einer heftigen Auseinandersetzung. Sie entdeckt Berna, die erdrosselt in ihrem Bett liegt. Von diesem Moment an ist sie für die Polizei eine wichtige Zeugin – und für den Täter eine ernst zu nehmende Gefahr.

Rezension
Mia Kaminski kann es nicht fassen. Berna Kiening ist tot – ermordet. Im Nachhinein fühlt sie sich schuldig, das merkwürdige Verhalten ihrer langjährigen und vertrauten Continue reading

„Insellüge“ – Maren Schwarz

Insellüge, Maren Schwarz

INSELLÜGE – Maren Schwarz
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 7. März 2018
214 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 12,00
eBook: € 3,99
ISBN: 978-3-8392-2221-8

Inhalt
UNGESÜHNT  
Ein Toter gibt der Rügener Rechtsmedizinerin Leona Pirell Rätsel auf: Der Mann starb an einer Zyankalivergiftung. Das Gift befand sich in einem ausgehöhlten Zahn, weshalb zunächst der Zahnarzt des Opfers ins Visier des ermittelnden Kriminalkommissars, Peer Boström, rückt. Doch Leona glaubt nicht an dessen Schuld und begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit. Dabei kommt sie einem gut gehüteten Geheimnis auf die Spur, bei dem es um die Begleichung einer alten Schuld geht.

Rezension
Die Beweise sind eindeutig. Alle Indizien weisen auf den Zahnarzt des Toten hin. Kriminalkommissar Peer Boström, ist felsenfest von der Schuld des Mannes überzeugt Continue reading

„Oxen – Der dunkle Mann“ – Jens Henrik Jensen

Der dunkle Mann, Jens Henrik Jensen

OXEN – DER DUNKLE MANN – Jens Henrik Jensen
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 9. März 2018
512 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,90
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-423-26179-1

Inhalt
Niels Oxen, der traumatisierte Elitesoldat, ist untergetaucht. Um dem mächtigen Geheimbund Danehof das Handwerk zu legen, hat er Museumsdirektor Malte Bulbjerg brisante Unterlagen zugespielt. Doch kurze Zeit später ist Bulbjerg tot, und ein weiterer Mord wird Oxen in die Schuhe geschoben. Ihm bleibt keine andere Wahl, als aus dem Untergrund heraus zu agieren. Als es der Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck gelingt, Oxen aufzuspüren, werden beide vom ›Danehof‹ in eine Falle gelockt.

Rezension
Eigentlich wollte er nach der unseligen Geschichte um den Danehof, nur noch abtauchen. Doch dann findet Niels Oxen unerwartet eine Bleibe, in der er sich Continue reading

„Nachtfahrt“ – Tommie Goerz

Nachtfahrt, Tommie Goerz

NACHTFAHRT – Tommie Goerz
Verlag: arsvivendi
Erscheinungsdatum: 24. April 2018
350 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 15,00
eBook: € 10,99
ISBN: 978-3-86913-909-8

Inhalt
In einer Nacht im Jahr 1982 brechen zwei junge Menschen aus Franken zu einer Reise mit unbekanntem Ziel auf – und sind seither wie vom Erdboden verschluckt. Es gibt keine Spur, nicht eine einzige. Jahrzehnte gehen ins Land – da findet die Feuerwehr beim Testen eines Sonargerätes das Auto der beiden. Was ist in jener Nacht vor 36 Jahren passiert? Ein alter Freund der beiden und das Team um den Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns machen sich unabhängig voneinander auf die Suche. Es kommt viel zutage, wenn man erst einmal den Schlamm aufwühlt – und vieles scheint plötzlich möglich: War es Selbstmord? Rache? Ein Unfall? Stecken Verbindungen zum Drogenmilieu dahinter, Kontakte zur RAF, eine Beziehung, Familiäres? Doch dann.

Rezension
Auch zwei Jahre nach dem Tod seiner Freundin, läuft Kommissar Friedo Behütuns immer noch ziemlich neben der Spur. Kein Wunder also, dass er den „Cold Case“ den Continue reading

„Bülent Rambichler und die fliegende Sau“ – Anja Bogner

Bülent Rambichler und die fliegende Sau, Anja Bogner

BÜLENT RAMBICHLER UND DIE FLIEGENDE SAU – Anja Bogner
Verlag: btb
Erscheinungsdatum: 14. Mai 2018
288 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 10,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-442-71676-0

Inhalt
„Allmächt, des is doch die Gelbwurscht-Pflunzn!“ Ja, da liegt sie nun, die Gelbwurst-Pflunzn, eigentlich Kerstin und Fleischereifachverkäuferin. Mausetot und nackert. Und einer soll’s aufklären: Bülent Rambichler, Kriminaler aus Nürnberg, Sohn eines türkischen Vaters und einer Strunzheimer Mutter, der wenig Lust darauf hat, seine neue Kommandozentrale im elterlichen Gartenschuppen einzurichten. Aber da muss er jetzt durch, der Büli – meint auch seine Kollegin Astrid, eine Veganerin im Land der Rostbratwürstel. Gemeinsam fördern sie so einiges zu Tage: Manipulation beim Presssack-Wettbewerb, amouröse Umtriebe des Pfarrers – viele haben Dreck am Stecken, doch wer hat die Gelbwurst-Pflunzn auf dem Gewissen?

Rezension
Dass Bülent Rambichler, Hauptkommissar bei der Mordkommission Nürnberg, ausgerechnet in seinem Heimatort seinen ersten Fall lösen soll, bereitet ihm gelinde gesagt Continue reading

„Ans Meer“ – René Freund

Ans Meer, René Freund

ANS MEER – René Freund
Verlag: Deuticke
Erscheinungsdatum: 14. Mai 2018
144 Seiten, gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: € 16,00
eBook: € 11,99
ISBN: 978-3-552-06363-1

Inhalt
Es ist ein ziemlich übler Tag im Leben von Anton, dem Fahrer eines Linienbusses auf dem Land. Vor kurzem hat er sich verliebt: in Doris, seine Nachbarin. Doch letzte Nacht hat er auf ihrem Balkon einen Mann husten gehört. Dann steigt auch noch die krebskranke Carla in den Bus, die ein letztes Mal das Meer sehen möchte, und zwar sofort. Es ist heiß, und die Gedanken rasen in Antons Kopf. Mut gehört nicht zu seinen Stärken, aber hatte Doris nicht gesagt, dass sie Männer mag, die sich etwas trauen? Wenig später hören die Fahrgäste im Linienbus eine Durchsage: „Wir fahren jetzt ans Meer.“ Ein herzerwärmendes Buch voller Humor über eine bunt gemischte Schar von Fahrgästen auf ihrer Reise in den Süden.

Einmal im Leben
mutig sein! Roadtrip mit
dem Linienbus …

Rezension
Carla, die nicht mehr lange zu leben hat, hat nur noch einen Wunsch – sie möchte unbedingt noch einmal das Meer sehen. In ihrer Verzweiflung fragt sie den Busfahrer Continue reading