Author Archives: derachentaler

„Vier Tage in Kabul“ – Anna Tell

Vier Tage in Kabul, Anna Tell

VIER TAGE IN KABUL – Anna Tell
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 21. August 2018
368 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 14,99
eBook: € 12,99
ISBN: 978-3-499-27384-1

Inhalt
Die schwedische Kriminalkommissarin Amanda Lund ist für ein Jahr in Afghanistan stationiert, sie bildet lokale Sicherheitskräfte aus. Gerade erst hat die 35-Jährige einen Angriff der Taliban überlebt, da erhält sie einen neuen heiklen Auftrag: In Kabul ist ein schwedisches Diplomatenpaar verschwunden. Die Botschaft geht von einer Entführung aus. Amanda ist Verhandlungsspezialistin, sie soll in dem Fall vermitteln. Jede Stunde zählt.
In Stockholm bei der Reichskriminalpolizei koordiniert Bill Ekman Amandas Einsatz. Die Sache muss unter Verschluss bleiben, nur ein kleiner Kreis ist eingeweiht. Gleichzeitig untersucht Bill den Mord an einem jungen Mann. Ein Regierungsmitarbeiter, wie sich herausstellt. Obwohl Tausende Kilometer voneinander entfernt, verdichten sich die Hinweise, dass beide Fälle zusammenhängen. Die Spuren führen in höchste Kreise.

Zwei schwedische Diplomaten werden vermisst – vermutlich wurden sie entführt.
Ein Einsatz für Amanda Lund, die Unterhändlerin.

Rezension
Amanda, die gerade von einem gefährlichen Einsatz zurück gekommen ist, bleibt keine Zeit sich von den Strapazen zu erholen, denn schon wartet der nächste Auftrag auf sie. Ein Diplomatenpaar Continue reading

„Todesfontäne“ – Manfred Baumann

Todesfontäne, Manfred Baumann

TODESFONTÄNE – Manfred Baumann
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 4. Juli 2018
314 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,00
eBook: € 11,99
ISBN: 978-3-8392-2345-1

Inhalt
TATORT SALZBURG 
Ein Toter stört die Idylle der barocken Festspielstadt. Im Springbrunnen des weltberühmten Mirabellgartens liegt die Leiche des Investors Hans von Billborn. Steht der Mord in Zusammenhang mit der „Paracelsus-App“, einer sensationellen neuen Software, die in Salzburg präsentiert wurde? Kommissar Merana, der den Dienst quittieren will, sieht sich plötzlich gezwungen, in diesem Fall zu ermitteln. Denn eine der Spuren führt in Meranas Vergangenheit. Liegt dort die Antwort für den rätselhaften Mord oder steckt die Lösung im Schauplatz, in den Geheimnissen des Mirabellgartens?

Rezension
Eigentlich wollte der schwer angeschlagene Kommissar Merana den Dienst quittieren. Als sich aber herausstellt, dass es eine Verbindung zu ihm und dem Toten Continue reading

„Die im Dunkeln“ – Karen Ellis

Die im Dunkeln, Karen Ellis

DIE IM DUNKELN – Karen Ellis
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 24. Juli 2018
336 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 4,99
ISBN: 978-3-499-27309-4

Inhalt
Elsa Myers ist FBI-Expertin für Fälle von verschwundenen Kindern und Jugendlichen. Sie weiß aus bitterer Erfahrung, was es heißt, ein verlorenes Kind zu sein … Elsa soll nach der 18jährigen Ruby suchen, einem Mädchen aus behüteten Verhältnissen – doch ihr ist klar, dass der Schein oft trügt. Schnell wird klar, dass Rubys Verschwinden mit mehreren ungelösten Fällen in Verbindung steht. Die Suche nach dem Mädchen wird zur Jagd nach einem teuflischen Unbekannten – der vermutlich schon seit Jahren tötet.
Während Elsa fieberhaft ermittelt, liegen in einer einsamen Höhle im Wald drei Mädchen, gefesselt und geknebelt, und blicken starr vor Angst auf einen metallenen Werkzeugkoffer …

JEDE MINUTE ZÄHLT.
JEDER FEHLER KANN TÖDLICH SEIN.

Rezension
Ausgerechnet als ihr Vater im Sterben liegt soll die FBI-Agentin Elsa Myers in einem besonders ungewöhnlichen Fall eines verschwundenen jungen Mädchens ermitteln. Schon bald Continue reading

„Die Glücksreisenden“ – Sybil Volks

Die Glücksreisenden, Sybil Volks

DIE GLÜCKSREISENDEN – Sybil Volks
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 20. Juli 2018
336 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,90
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-423-26203-3

Inhalt
Ausgerechnet zum großen Fest in Haus Tide – Inge Boysen wird 80, ihre Enkelin 18 – hat sich Komet „Fortune“ über der Nordseeinsel angekündigt. Eine ungewöhnliche Festgesellschaft versammelt sich im alten Haus hinter dem Deich: Familie Boysen, geladene und ungeladene Gäste, Glücksritter, Spinner und Sternengucker. Die einen hoffen, „Fortune“ verheiße Fülle und Freuden, andere sehen den Weltuntergang nahen, Inge stellt für alle Fälle Champagner kalt.
Das Himmelsereignis setzt eine Reise in Gang: Inge, ihre Kinder und Kindeskinder, Nachbarn, Postbote, Astronom und Vogelwartin – sie alle machen sich auf, ihr Glück zu suchen, zu finden und notfalls zu erfinden. Und Sohn Boy, der mit einer waghalsigen Wette das Elternhaus gerettet hat, muss erleben, wie schnell das Blatt sich wieder wendet – für ihn, Haus Tide und die ganze Familie.

Rezension
Inge Boysen spürt, dass ihr Tage gezählt sind. Da kommt ihr der Komet „Fortune“ der ausgerechnet an ihrem 80. Geburtstag über die kleine Nordseeinsel ziehen soll, gerade recht. Während ein Teil Continue reading

„Die achte Todsünde“ – Rebecka Edgren Alden

Die achte Todsünde, Rebecka Edgren Alden

DIE ACHTE TODSÜNDE – Rebecka Edgren Alden
Verlag: btb
Erscheinungsdatum: 11. Juni 2018
352 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-442-71678-4

Inhalt
Vor zehn Jahren hatte Nora einen furchtbaren Unfall, wie durch ein Wunder hat sie überlebt. Sie erinnert sich kaum daran. Danach beschloss sie, das Leben zu leben, von dem sie immer geträumt hat: Sie schreibt erfolgreiche Bücher, hat einen wunderbaren Ehemann, zwei süße Kinder, wohnt in einer herrschaftlichen alten Villa in einem Vorort Stockholms. Doch als im Haus gegenüber eine neue Nachbarin einzieht, geraten die Dinge aus den Fugen. Die Vergangenheit holt Nora ein, ihre Idylle bröckelt. Auf einmal beginnt sie sich an Details des Unfalls zu erinnern – aber warum jetzt? Kann sie sich selbst noch trauen? Und was, wenn es damals gar kein Unfall war?

Rezension
Nora, die sich nach ihrem dramatischen Unfall sich mit der Hilfe ihres Ehemannes Frank eine neue Identität aufgebaut hat, schwimmt auf einer Erfolgswelle. Als gefeierte Autorin Continue reading

„Schmälzle und die Kräuter des Todes“ – Linda Graze

Schmälze und die Kräuter des Todes, Linda Graze

SCHMÄLZLE UND DIE KRÄUTER DES TODES – Linda Graze
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 24. Juli 2018
336 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-499-27321-6

Inhalt
„Im Lebe net“, meint die Putzfrau des Polizeipostens von Bad Wildbad. Aber sie täuscht sich: Der neue Kommissar aus Karlsruhe heißt Justin Schmälzle, er ist schwarz, vegan und liebt (außer seiner Frau Claudia) kaum etwas mehr als seinen Reismilch-Macchiato. In Karlsruhe hat er noch einen Drogenring ausgehoben. In Bad Wildbad werden allenfalls Blumenkübel in die Enz geworfen. Wenn es hochkommt. Schaden: 250 Euro.
Doch dann treibt ein toter Mann im Fluss unter dem Lindenbrückle. Wenig später verschwindet eine junge Frau im Bannwald. Schließlich tauchen auch noch Tütchen mit Kräutern auf, die an die Jugendlichen von Bad Wildbad verkauft werden.
Was ist hier los? Justin Schmälzle wird es herausfinden. Aber erst nach seinem Reismilch-Macchiato.

Hätte das nicht bis morgen Zeit gehabt!

Rezension
Wenn Kommissar Justin Schmälzle geahnt hätte welchen Herausforderungen er sich nach seiner Versetzung ins das beschauliche Bad Wildbad stellen muss, hätte er seinen Job Continue reading

„Das Nachtfräuleinspiel“ – Anja Jonuleit

Das Nachtfräuleinspiel, Anja Jonuleit

DAS NACHTFÄULEINSPIEL – Anja Jonuleit
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 22. Juni 2018
496 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,90
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-423-26199-9

Inhalt
Diesen „Schmutzigen Donnerstag“ wird die 16-jährige Annamaria niemals vergessen: Ein harmloser Faschingsbrauch wird dem jungen Mädchen zum Verhängnis. Doch was Annamaria – die nach dem frühen Tod der Eltern bei einer nachlässigen und lieblosen Pflegemutter lebt – passiert ist, will keiner glauben. Ihr Schicksal scheint sich zu wenden, als sie im „Haus der glücklichen Familie“ aufgenommen wird. Sie schöpft neue Hoffnung, denn vom Leben in dieser Bilderbuchfamilie hat sie immer geträumt. Dort herrscht Übermutter Liane, die alles perfekt im Griff zu haben scheint, strenge Regeln vorgibt und eine Karriere als Erziehungsberaterin macht. Doch ist Lianes Familienleben wirklich so makellos?

Rezension
Annamaria, die es in ihrem jungen Leben bisher ohnehin nicht leicht gehabt hat, wird in der Nacht des gumpigen Donnerstag, dem Beginn der Fastnachtszeit, von einem Unbekannten Continue reading

„Beim Morden bitte langsam vorgehen“ – Sara Paborn

Beim Morden bitte langsam vorgehen, Sara Paborn

BEIM MORDEN BITTE LANGSAM VORGEHEN – Sara Paborn
Verlag: DVA
Erscheinungsdatum: 14. April 2018
272 Seiten, gebundenes Buch, Pappband
Preis: € 18,00
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-421-04802-8

Inhalt
Die Leute leben einfach zu lange. Und die wenigsten haben das verdient. Horst jedenfalls nicht. Nach 39 Ehejahren voller Sticheleien hat Irene endgültig genug von ihrem Mann. Als sie eines Tages in einer alten Schachtel Vorhang-Bleibänder findet, kommt ihr die beste Idee ihres Lebens: Aus der immer so netten Bibliothekarin wird eine gerissene Hobbychemikerin, die ihre bisher von Braten- und Kuchenduft erfüllte Küche in ein Labor verwandelt. Dort bereitet sie Bleizucker zu. Geduldig rührt sie ihrem Mann täglich ein Löffelchen in den Kaffee. Bei den wirklich wichtigen Dingen muss man langsam vorgehen …

Mit Gift zum Glück – ein makabrer und
doch so lebenskluger Roman über
die Ehe mit tödlichen Folgen.

Rezension
Nach 39 Jahren Ehe, in denen Irene sich immer weiter von sich selbst entfernt hat, überkommt sie das übermächtige Verlangen endlich selbst über ihr Leben zu bestimmen und sie beschließt Continue reading