Category Archives: überregional

… von der Küste bis zum Bodensee.

„Tod auf Borkum“ – Ocke Aukes

Tod auf Borkum, Ocke Aukes

TOD AUF BORKUM – Ocke Aukes
Verlag: emons
Erscheinungsdatum: 23. Februar 2017
224 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,90
eBook: € 8,49
ISBN: 978-3-7408-0038-3

Inhalt
Während eines Theaterstücks des Rotary Club Borkum wird eine junge Frau ermordet. Was die Zuschauer zunächst für ein Krimispiel halten, ist jedoch tödlicher Ernst – und ein Fall für Kommissar Busboom. Schleunigst macht er sich auf den Weg, um sich die Borkumer Honoratioren vorzuknöpfen. Doch auch für ihn selbst hält seine Lieblingsinsel nicht nur malerische Idylle bereit, sondern auch so manches verminte Terrain . . .

Rezension
Die ungewöhnliche Einladung, die alle Freunde des Rotary Clubs Borkum zu einem Mörderspiel einlädt, hat viele neugierige Gäste angelockt und der Saal ist gut Continue reading

„Der Näher“ – Rainer Löffler

Der Näher, Rainer Löffler

DER NÄHER – Rainer Löffler
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: 24. April 2017
463 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 12,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-404-17454-6

Inhalt
In der Nähe von Köln verschwinden zwei schwangere Frauen. Martin Abel, Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, übernimmt die Ermittlungen. Kurz darauf werden die Leichen einer Mutter und ihres Kindes in einem unterirdischen Hohlraum entdeckt. Es handelt sich um eine Frau, die vor Jahren verschwunden ist. Dann taucht eine der beiden vermissten Frauen wieder auf und gibt erste Hinweise auf den Täter. Martin Abel muss sich in eine Welt zerstörerischer Fantasien hineindenken. Denn der Mörder tötet nicht nur, sondern platziert etwas im Körper der Toten …

Rezension
Als der Fallanalytiker Martin Abel einen Cold Case aufs Auge gedrückt bekommt, macht er sich missmutig auf den Weg nach Gummersbach. Bereits sein erster Eindruck des Continue reading

„Inspektor Takeda und der leise Tod“ – Henrik Siebold

Inspektor Takeda und der leise Tod, Henrik Siebold

INSPEKTOR TAKEDA UND DER LEISE TOD – Henrik Siebold
Verlag: Aufbau Verlag
Erscheinungsdatum: 17. Mai 2017
279 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 7,99
ISBN: 978-3-7466-3300-8

Inhalt
Kenjiro Takeda, eigentlich Inspektor der Mordkommission in Tokio, fremdelt immer noch ein wenig – mit dem Wetter in Hamburg und den deutschen Umgangsformen. Seine Kollegin Claudia Harms teilt keineswegs seine Vorliebe für Jazz und Teezeremonien, aber beide sind hervorragende Ermittler. Als ein gefeierter Star der Internetszene tot aufgefunden wird, sind sie besonders gefordert: Markus Sassnitz wurde nicht nur überfahren, sondern auch noch erstickt. Er hatte offenbar viele Feinde, doch ein Person gerät sofort ins Visier der Fahndung: seine Ehefrau. Sie allerdings übt auf Takeda eine besondere Faszination aus.

Der Tote aus der HafenCity

Rezension
Inspektor Takeda, der im Rahmen eines Austauschprogramms schon seit einigen Monaten bei der Hamburger Mordkommission arbeitet und seine Kollegin Claudia Harms die Continue reading

„Küstenfluch“ – Hendrik Berg

Küstenfluch, Hendrik Berg

KÜSTENFLUCH – Hendrik Berg
Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 20. März 2017
320 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 9,99
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-442-48556-7

Inhalt
Als ein Orkan über Nordfriesland hinwegfegt, taucht ein rostiges Schiffswrack im Wattenmeer auf – und plötzlich häufen sich mysteriöse Todesfälle an der Küste. Der Bauer Jessen ist eines der Opfer. Doch war sein Tod ein Unfall oder Mord? Und was hat es mit Jessens kleinem Neffen Jan auf sich, der von furchtbaren Albträumen heimgesucht wird? Kommissar Theo Krumme ermittelt zusammen mit einer jungen Kollegin und stößt auf immer mehr Ungereimtheiten in der Familie. Dann verschwindet Jan, der sich von dem Schiffswrack magisch angezogen fühlte – und seine Spur führt direkt ins Watt …

Rezension
Kurz nach dem Sturm, der ein altes Schiffswrack hochgespült hat, kommt Bauer Jessen ums Leben. Während die Spurensicherung davon ausgeht dass es sich um Continue reading

„Weinmordrache“ – Dieter Wölm

Weinmordrache, Dieter Wölm

WEINMORDRACHE – Dieter Wölm
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 05. April 2017
339 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 11,99
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-8392-2058-0

Inhalt
Im Fassweinkeller des Schlosses Aschaffenburg hängt zwischen zwei Weinfässern Emil Franke. Mit Blut haben seine Mörder die Zahl 7887 an eines der Weinfässer geschmiert. Sein Dackel Oskar sitzt bellend bei dem Toten und weicht nicht von dessen Seite. Kommissar Rotfux kümmert sich um den Dackel und dieser wird zum treuen Begleiter des Kommissars. Während Rotfux in alle Richtungen ermittelt, geschieht ein weiterer Mord in einem Weinkeller. Wieder ist die Zahl 7887 mit Blut an ein Weinfass geschmiert …

Rezension
Kommissar Rotfux ist erschüttert. Der Tod des Kellermeisters Emil Franke erscheint ihm wie eine brutale Hinrichtung und die geheimnisvolle Zahl die der Mörder mit blutroter Farbe an ein Weinfass geschmiert lassen das Szenario besonders brutal erscheinen. Emil Franke, der schon seit Jahren verwitwet ist, hinterläßt außer seinem Dackel Oskar keine weiteren Angehörigen, so dass Rotfux, dem der kleine Kerl leid tut, diesen kurzerhand adoptiert. Die Ermittlungsarbeiten gestalten sich schwierig und es ist mühsam einen brauchbaren Ansatz zu finden. Erst als Oskar seine Nase einsetzen darf, kommt Bewegung in die Sache und es zeichnen sich erste Erfolge ab. Doch dann geschieht ein weiterer Mord. Danach wendet sich das Blatt und Rotfux erkennt dass er in eine ganz andere Richtung ermitteln muss.
Continue reading

„Wenn ich dich hole“ – Anja Goerz

Wenn ich dich hole, Anja Goerz

WENN ICH DICH HOLE – Anja Goerz
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 07. April 2017
256 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 14,90
eBook: € 12,99
ISBN: 978-3-423-26147-0

Inhalt
Wegen eines Unwetters sitzt Bendix Steensen in Heathrow fest. In immer kürzeren Abständen erhält er Anrufe seines neunjährigen Sohnes Lewe, die allmählich panisch klingen: Seit Stunden sind Mama und Oma nun schon fort, am Handy meldet sich niemand, er hat Angst, in dem abgelegenen Haus in Niebüll nicht mehr allein zu sein. Bendix alarmiert die örtliche Polizei. Doch obwohl diese nichts Verdächtiges feststellt, versucht er alles, um auf schnellstem Weg nach Nordfriesland zu kommen. Eine schier endlose Reise, zusätzlich erschwert durch Schnee und Sturm. Derweil haben seine Frau und Mutter einen ganz anderen Kampf zu kämpfen. Und Lewe ist tatsächlich nicht mehr allein …

Rezension
Vollkommen übermüdet, sitzt Bendix Steensen wegen eines Schneesturms in England fest. Alle Flüge sind gecancelt und auch der Zugverkehr ist lahmgelegt. Dabei müsste er dringend Continue reading

„Seelenfeindin“ – Sabine Trinkaus

Seelenfeindin, Sabine Trinkaus

SEELENFEINDIN – Sabine Trinkaus
Verlag: emons
Erscheinungsdatum: 23. März 2017
336 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 14,95
eBook: € 11,99
ISBN: 978-3-7408-0083-3

Inhalt
Nadja Schönberg ist erfolgreiche Psychiaterin in einer Privatklinik, doch eine Patientin gibt ihr Rätsel auf: Sie scheint unter Verfolgungswahn zu leiden, wirkt aber psychisch völlig gesund. Was, wenn ihr Wahn Wirklichkeit ist? Immer tiefer gerät Nadja in ein verstörendes Spiel um Lüge und Wahrheit – in dessen Mittelpunkt sie selbst zu stehen scheint …

Rezension
Konstanze Friedrichs, eine prominente Fernsehmoderatorin, wird nach ihrem Zusammenbruch in eine psychiatrische Privatklinik überwiesen. Dort beharrt sie darauf, dass Continue reading

„Deichmord“ – Katharina Peters

Deichmord, Katharina Peters

DEICHMORD – Katharina Peters
Verlag: atb
Erscheinungsdatum: 17. März 2017
320 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 7,99
ISBN: 978-3-7466-3292-6

Inhalt
Eine Terrorwarnung erschüttert Rügen. Offensichtlich gibt es einen Hinweis, dass ein Anschlag auf die Störtebeker-Festspiele geplant sein könnte. Die Anspannung ist groß, doch alle Ermittlungen gegen einen Hotelbetreiber verlaufen im Sand. Nur bei Romy Beccare bleibt ein mulmiges Gefühl zurück. Warum will jemand die Polizei in Alarmbereitschaft versetzen? Steckt vielleicht etwas anderes dahinter? Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf mysteriöse Vermisstenfälle: Vor Jahren sind zwei junge Mädchen spurlos auf Rügen verschwunden.

DIE TOTEN VON RÜGEN

Rezension
Durch den zufälligen Fund einer Frauenleiche auf einer stillgelegten Mülldeponie, gerät der ehemalige Polizeibeamte Rolf Magold ins Visier der Rügener Kripo. Die Beamten Continue reading